Eine Straße in Dublin ein der ein blauer Bus steht

24 Stunden in Dublin

Eine der berühmtesten Brauereien der Welt, urige Pubs, eine malerische Uni: Kann man die irische Hauptstadt in einem Tag erkunden? Sonja hat es ausprobiert und erklärt euch in diesem Erfahrungsbericht, was ihr in der Stadt unbedingt mitnehmen müsst, auch wenn die Zeit knapp ist …

Zum Blogbeitrag
Ein Schiff in Dublin

Kultur und Natur entdecken

Dublin ist nicht nur ein toller Startpunkt für Ausflüge in die umliegende Natur, sondern hat auch mit seiner Kulturlandschaft einiges zu bieten. Janine hat ihre persönlichen Highlights rund um die Hauptstadt zusammengestellt und entdeckt dabei geschichtsträchtige Orte wie das Kilmainham Gefängnis.

Zum Blogbeitrag
Schild über Geschäft

Auf den Spuren von James Joyce

Die Hauptstadt mit einer normalen Sightseeingtour kennenzulernen findet Pia ziemlich langweilig. Deswegen widmete sie ihrem Aufenthalt ganz dem Schriftsteller James Joyce und hat sich auf die Spuren des großen Poeten begeben. Dabei hat sie auch euch einige nette Cafés entdeckt und weiß, wo ihr dort auch ziemlich gute Fish‘n‘Chips bekommt.

Zum Blogbeitrag