DIe Felsküste von Peru

Die Geschichte von Juanita

Natürlich hat Peru noch viel mehr zu bieten als "nur" den schon beeindruckenden Machu Picchu. Kuno ist eine Weltenentdeckerin und liebt gute Geschichten und kann euch wärmstens das archäologische Museum in Arequipa empfehlen, wo ihr auch ihr mehr über das Schickal Juanitas erfahrt. Wenn ihr neben der Geschichte des Landes auch ein bisschen Action sucht ist vielleicht Sandboarding in der Ica-Wüste oder eine mehrtägige Wanderung durch den Colca-Canyon genau das Richtige. Inspiration für euren Trip findet ihr hier auf jeden Fall.

Zum Blogbeitrag
Ein Auto in Peru

Zwei Wochen in Peru

Von Cusco, über Aerquipa nach Lima: Mona war zwei Wochen lang in Peru und hat einen Besuch beim berühmten Machu Picchu einfach mal locker übersprungen. Was sie stattdessen unternommen hat, wie viel Geld ihr für Peru einplanen solltet und wo ihr unterwegs gut übernachten könnt, verrät sie euch in diesem super informativen Blogpost!

Zum Blogbeitrag
Ein Mann am Meer in Peru

Surfen auf der wohl längsten Welle der Welt

Die Wellen El Faro in Pacasmayo und Chicama sind legendär! Die beiden Pointbreaks gehören zu den längsten der Welt und Veit ist sie gesurft. Wenn du auch mal so einen nicht endenden Ritt erleben möchtest, dann lohnt sich ein Blick in Veits Blogpost. Er hat dazu alles Wissenswerte über die Wellen zusammengetragen und sein Bericht macht auf jeden Fall Lust, es ihm gleich zu tun.

Zum Blogbeitrag
Eine Straße  im Colca Canyon

Wandern durch den Colca Canyon

Dass es gar nicht so einfach ist, entlang von steilen Berghängen und spitzen Felsen den Colca Canyon im Südwesten von Peru zu erwandern, zeigt euch Sabine. Was sie bei dieser herausfordernden 3-Etappen-Tour durch die beeindruckende Schlucht gelernt hat, verrät sie euch in ihrem Beitrag.

Zum Blogbeitrag