Was ihr in 3 Monaten erleben könnt

Nordlichter in Tromsø

Melina und Sebastian reisen immer wieder durch die Welt und landen dabei auch im norwegischen Tromsø, der Hauptstadt der Nordlichter. Dort buchen sie eine Tour und fahren mit ihrer Reiseführerin und einer kleinen Gruppe zur nördlichste Insel Hansnes. Auf Grund eines Sonnensturms haben sie nicht nur das bekannte Tanzen der Lichter, sondern eine förmliche grüne Explosion. Über drei Stunden lang beobachten die beiden das Spektakel am Himmel und werden am Lagerfeuer mit Marshmellows, Suppe und Rentiersalami versorgt. Lest weiter und erfahrt, welchen Anbieter die beiden genutzt haben, wie man sich eine Tour vorstellen kann und was euch bei etwas Glück am Himmel erwartet.

Zum Blogbeitrag
Schiffe im Hafen von Tromso

Expedition durch die Stadt

Tromsø ist das Tor zur Arktis, dort kann auch im Juni noch Schnee auf den umliegenden Bergen liegen. Kathrin hatte zwar nicht ihre Winterstiefel dabei, sie hat für euch aber tolle Ausflugsziele zusammengestellt, die sich ganz dem Thema "Polarexpedition" widmen.

Zum Blogbeitrag